Feuer! – Wie muss ich mich bei einem Brand verhalten?

Die Brandschutzordnung

Brandschutzverordnung_Brandfall_Unternehmen_Braunschweig

Die Brandschutzordnung regelt das Verhalten von in einem Gebäude befindlichen Personen im Brandfall und Maßnahmen zur Brandvermeidung. Dabei unterteilt sich die Brandschutzordnung in drei Teile (A, B und C).

Teil A

Bei Teil A handelt es sich um Aushänge, die Verhaltensregeln im Brandfall auf eine leicht verständliche Weise beinhalten.

Teil B

Teil B ist für alle Personen bestimmt, die sich ständig im Gebäude aufhalten. Dabei beinhaltet sie Themen wie Brandverhütung, Brand- und Rauchausbreitung, Melde- und Feuerlöscheinrichtungen sowie Flucht- und Rettungswege und vieles mehr. Allen Mitarbeitern sollte dieser Teil ausgehändigt werden und er sollte Bestandteil einer
jährlichen Unterweisung sein.

Teil C

Teil C ist für Personen mit speziellen Brandschutzaufgaben. Diesem Teil sind Sicherheitsmaßnahmen für Personen, Tiere, Umwelt und Sachwerte, Vorbereitungsmaßnahmen für den Feuerwehreinsatz, Löschmaßnahmen und der Meldungs- und Alarmierungsablauf zu entnehmen. Auch die Nachsorge und Vorgaben zur Brandverhütung gehören dazu.

Wichtig ist, dass Brandschutzordnungen spätestens alle 2 Jahre von einem Fachmann geprüft werden. Bei einer neuen Brandschutzordnung oder Aktualisierung der alten stehen wir Ihnen gerne zur Seite. Sprechen Sie uns einfach an.

Nächster Schritt? Kontakt aufnehmen!

Vereinbaren Sie jetzt Ihren persönlichen Termin: